Müllsammeln in Lobscheid! 25.03.2017

Bergeweise Müll und Unrat förderte die Müllsammelaktion der Dorfgemeinschaft Lobscheid am vergangenen Samstag zu Tage. Geradezu fassungslos waren alle Beteiligten ob der in kurzer Zeit zusammengetragenen Müllmenge, die deutlich die Mengen der vergangenen Jahre übertraf. Traurig musste man feststellen, dass die umliegenden Wälder von verantwortungslosen Menschen als Müllhalde missbraucht werden. An einer Stelle unterhalb des Burgberges wurden offensichtlich von einer einzelnen Person im großen Stil Bauschutt, Möbel und Hausrat abgeladen. Die Helfer der Dorfgemeinschaft fuhren allein hier mehrere Anhänger voll Müll aus dem Wald. Über diesen Fall wird die Dorfgemeinschaft die Ordnungsbehörden informieren und Anzeige erstatten, da hier evtl. ein Täter durch aufgefundene Dokumente ermittelt werden kann.

Für die ca. 25 freiwilligen Helfer fand der Tag mit einem gemeinsamen Imbiss zur Mittagszeit einen angenehmen Ausklang.

Wat jödet

"Neues" in Lobsched?