Frühschoppen der Dorfgemeinschaft am Sonntag, 25.09.2016

Zu einem sonntäglichen Frühschoppen hatte die Dorfgemeinschaft am letzen Septemberwochenende an die Schutzhütte am Burgberg eingeladen. Der strahlende Sonnenschein und der herrliche Ausblick auf Lobscheid und Umgebung boten dann auch tatsächlich die passende Kulisse für einen entspannten Austausch zwischen den Gästen, zu denen neben der Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Strombach/Lobscheid auch Vertreter des Gemeinnützigen Vereins Dieringhausen / Vollmerhausen gehörten. Der Stadtverordnete Joachim Tump, seit kurzem auch 1.Vorsitzender des Gemeinnützigen Vereins, richtete bei seinem Besuch herzliche Grüße aus Dieringhausen an die Lobscheider aus.

Besonders interessant wurde der Vormittag, als die Feuerwehr ihr im vergangenen Jahr neu

angeschafftes Fahrzeug präsentierte. Feuerwehrchef Raphael Van Kerkom erklärte sehr

anschaulich Ausstattung und Funktion des 14-Tonners und veranschaulichte, welche Aufgaben die Löschgruppe innerhalb der Gummersbacher Feuerwehr wahrnimmt.

 

Eingeweiht wurde bei dieser Gelegenheit auch der neue Gasgrill, den die Dorfgemeinschaft jüngst für solche Gelegenheiten angeschafft hat. Das Gerät hat sich dabei bestens bewährt.

Wat jödet

"Neues" in Lobsched?